Anreise 24.12 2013
Abreise 28.12 2013
Personen
Bestpreisgarantie
Jetzt buchen
Vorteile der Direktbuchung

Casino Graz

Das Grazer Glückskeks

Grazer Sehenswürdigkeit

Eine Nacht im Casino ist immer ein ganz besonderes Erlebnis. Entweder man hat verdammt viel Glück, oder eben nicht. Und dazwischen finden verdammt viel Spannung und Events statt. Nicht umsonst haben Hollywoodfilme gerne mit Poker, Black Jack und Co zu tun. Die Sache des Glücks ist einfach so verflixt spannend.

Restaurant_Casino_Graz

Yummy! Im Casino Graz ist nicht nur die Spannung daheim, sondern auch echt gutes Essen.

 

Event oder „nur“ Casino

Natürlich gibt es im Casino einige alte Hasen, die Black Jack aus dem Effeff spielen. Wer Roulette, Poker und Konsorten allerdings nur von Filmen kennt und noch nie selbst im Casino Hand an die Karten oder Chips gelegt hat, der sollte sich in Graz an einen Profi wenden. Die Croupiers oder mit ein bisschen Glück auch der Saalchef, sind gerne bereit, ihr Metier genauestens zu erklären. Denn nur, wer weiß, wie er das Glück in den Casinos dieser Welt herausfordert, hat im Casino Graz auch Glück. Übrigens ist Graz zwar die zweitgrößte Stadt Österreichs, allerdings haben es die Casinos Austria geschafft, erst das 11. Casino hier einzurichten. Graz ist – zumindest, wenn es nach den Casinos Austria geht – also ein Spätzünder was Glücksspiel anbelangt.

Casino_Graz_Eintritt

Der Eingang  zum Casino ist wie das Tor in eine andere Welt

Fotos (c) Casino Graz

Heimat der Gummibärenbande: Casino Graz

Vielleicht hat ja nicht jeder den gleichen Eindruck, aber schaut das Casino Graz, das uns seit spätestens 1985 in diesem Stil beehrt, nicht aus wie die Heimat der Gummibärenbande? Da alles mit Holz vertäfelt ist, kann man – mit viel Phantasie – durchaus den Eindruck haben, das Innere eines ausgehölten Baumstammes zu betreten. OK – es wäre ein sehr nobler und schicker Baumstamm. Aber trotzdem.

Casino_Graz_Spass

Freunde  machen einen Besuch im Casino zum unvergesslichen Erlebnis

Poker Spiel und Dinner Event

Wann geht man ins Casino? Meistens, wenn es einen danach lustet, wieder mal aufgebretzelt etwas in Graz zu unternehmen. Die Kleiderordnung bei Events bzw. im normalen Casino Betrieb besagt: Ohne Sakko kommt keiner ins Casino rein und Sportsachen können sowieso gleich aus dem Casino draußen bleiben. Man kann sich aber auch ganz frech ein Sakko ausborgen, wenn man gerade keines dabei hat. Ein nettes Service! Dafür kommt man sich – wurde man erst einmal eingelassen – vor, wie in einem Filmset des Glücks. Und am Ende des Casino Abends sagt man dann getreu dem Casino Slogan „Was für eine Nacht“. Toll ist übrigens auch die exklusive kulinarische Dinner Schiene, die die Revita-Gastronomie fährt. Almo und andere gute Sachen verzaubern den Gaumen und machen das Dinner zur echt geilen Geschichte.

Casino_Graz_Eingang

Leicht  zu finden & mitten in der Stadt ist das Casino in Graz

Newsletter bekommen
x