Anreise 24.12 2013
Abreise 28.12 2013
Personen
Bestpreisgarantie
Jetzt buchen
Vorteile der Direktbuchung

Silvester

in Stadl-Form

Silvester in Graz

Andy Borg präsentiert den Silvesterstadl
in Graz

Das Jahr 2014 ist ein ganz Besonderes, denn zu guter Letzt findet eine grandiose Veranstaltung in der Stadthalle statt: Der Silvesterstadl mit Andy Borg. Vor allem für Schlagerfans ist das eine feine Sache. Das ist ja schon fast besser als Weihnachten.

Das Silvesterstadl kommt nach Graz

Silvesterstadl_Graz

Die Stimmung kocht: Beim Silvesterstadl in Graz.

Alle Jahreszeiten wieder kommt das Musikantenstadl. Immer an unterschiedlichen Orten kann man sich in das Who is Who der Schlagerszene einklinken. Neben Salzburg, Linz oder Wien und vielen anderen Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz wurde diesmal Graz auserkoren, Andy Borg und seinen Schlagerzirkus zu beherbergen. Und das noch dazu zum Jahreswechsel von 2014 auf 2015. Die Zuseherzahlen zeigen Jahr für Jahr: Schlager sind beliebt bei Alt und Jung. Nicht zuletzt haben österreichische Größen wie Helene Fischer oder Andreas Gabalier den Schlager und die Volksmusik in Österreich wieder salonfähig gemacht.

Tickets für Graz

Seit 2006 ist das Musikantenstadl fest unter der Direktion von Andy Borg. Der Entertainer führt mit viel Witz und Charme durch das Programm. Auch am 31. Dezember wird er beim Silversterstadl die Stadthalle zum Beben bringen, wie der gebürtige Wiener das für gewöhnlich so zu tun pflegt. Viele kennen ihn als Schlagersänger mit seinen Hits wie „Adios Amor“, „Als sie noch Anna hieß“ oder „Arrividerci Claire“. Ob er beim Silvesterstadl in Graz selbst singt, ist noch nicht klar. Fest steht allerdings, dass er die vier Stunden, die die große Volksmusik, Rock und Schlager Show andauert, für gehörig Stimmung sorgen wird. Da sollte man sich auf jeden Fall Tickets sichern.

Fotos: orf/ ipmedia

Silvesterstadl: Umwerfende Besucherzahlen

Doch nicht nur das Publikum vor Ort ist gefesselt, sondern auch die Zuseher vor dem Fernseher: Bands wie die jungen Stadtmusikanten oder der Stadtchor begeistern in Österreich 700.000, in Deutschland 5,5 Millionen und in der Schweiz 600.000 Zuseher. Das ist einiges und beweist, dass man sich sein Ticket zu dieser Feier von Schlager und Volksmusik auf jeden Fall sofort sichern sollte. Alleine schon, um den Schlagerstar und Entertainer Andy Borg einmal live zu erleben. Noch dazu kommt, dass in der Stadthalle in Graz mit ihrer spektakulären Dachkonstruktion ein richtiger Open Air Effekt erzielt werden kann. Mitten im Winter und ohne Haube und Handschuhe hat man das Phänomen, bei einem Konzert an der freien Luft zu sein – dank der Glasfassade, die in der Stadthalle gegenüber allen Richtungen offen ist.

Silvesterstadl in Graz

Stadthalle_Graz

Hellerleuchtet und in der Nacht kommt das besondere Dach der Stadthalle gut zur Geltung. (c) Stadthalle Graz

Die Stadthalle ist mittlerweile bereits zu einem der Wahrzeichen der Stadt Graz geworden. Ein richtiges Ambiente also, um Andy Borg und die vielen Künstler in der Stadt an der Mur willkommen zu heißen. Wieder einmal haben die Programmchefs dafür gesorgt, dass genug Stars, Sternchen und Hits zu Gast sind. Ein Feuerwerk für die Ohren und die perfekte Veranstaltung für den Jahreswechsel 2014.

Newsletter bekommen
x